Armenien -Fonds Hayastan-Fonds e.V.
 
Gemeinnütziger Verein

Nothilfe für die armenische Gemeinschaft im Libanon

Am 4. August 2020 ist ein schreckliches Geschehnis in Beirut passiert: eine große Explosion hat die Stadt unter Schutt und Asche begraben. Da die armenische Gemeinde im Libanon nahe am Explosionsort wohnt waren sie besonders betroffen. Hayastan All-Armenian Fund hat sofort reagiert: Über 420.000 US-$ wurde weltweit gesammelt. Armenien-Fonds hat die Aktion mit einer Summe von 5.000 € unterstützt. Die Summe wird für die Finanzierung der Gehälter der Lehrer in den 17 armenischen Schulen verwendet.

Mehr Infos dazu finden Sie hier.